Exit

20.Juni

Welche ist die einzige Sache, dass uns in stressigen Momenten helfen kann?
Unser Selbstbewusstsein ist die Antwort!

19.Juni

Der tägliche Preis um deine Ziele zu
erreichen und dein Potenzial weiter zu entwickeln, ist weiter zu
kämpfen und zu Opfern.

18.Juni

Immer wenn wir jemand vergeben, dann können wir uns auf das konzentrieren, dass wir kontrollieren können: Unsere Verantwortungen.
Wenn wir so handeln, erhöhen wir unsere Energie und erreichen neue Dinge!

17.Juni

Empört zu sein, bedeutet niemals die Träume aufgeben!
– Das Wort (aufgeben),
ist nicht im Wörterbuch des Empörten zu finden,
denn er ist definiert und bleibt fest bis zum Schluss!

16.Juni

Der Empörte legt sich im Niveau Gottes:
“Mein ALLES für dein ALLES, denn Gott gibt nichts zur hälfte”

15.Juni

Auch wenn alle Ihnen keinen Wert geben,
machen Sie trotzdem alles Vorbildlich und Sie werden geehrt werden.

14.Juni

Aus welchen Grund sollen wir andere Menschen motivieren?
Die Motivation bringt Vorteile für alle!
Wer füllt sich denn nicht motiviert neben einer Person, dass an dich glaubt,
dich motiviert, teilt Erfahrungen mit dir und will das beste für dich?

30.Mai

Wenn Sie sich darum bemühen einer größtmöglichen Anzahl von Personen einen Vorteil zu verschaffen, so handeln Sie entsprechend um Ihre Ziele zu erreichen.

29.Mai

Warten Sie nicht darauf erst eine gewisse Stellung von Verantwortung einzunehmen, um daraufhin anzufangen den Freundeskreis aufzubauen. Denn die Ersten die Ihnen nachfolgen sind diejenigen, die in diesem Augenblick um Sie herum sind!

28.Mai

Der gute Hirte ist derjenige, der seine Arbeit fleißig für Gott ausführt, und andere dazu ermuntert auf die gleiche Weise zu handeln.

27.Mai

Wer Gott angehört, lebt nicht bloß um zu leben. Man lebt, um der Welt Gottes Existenz zu beweisen. Essen Sie, kleiden Sie sich, tragen Sie, wohnen Sie, arbeiten Sie, studieren Sie nicht um das zu haben was Sie bereits haben. Sondern um das zu erreichen, was Sie haben möchten!

26.Mai

Es gibt lediglich eine Sache die es schafft, dass Sie Ihr Bedürfnis an menschlichen- und finanziellen Mitteln überwinden, damit Sie Ihre Ziele erreichen: es nennt sich Engagement!

25.Mai

Selbst Gott musste Seinen einzigen Sohn opfern, um Seinen Traum zu realisieren der Vater von Millionen zu sein. Damit Er heutzutage allen, die da glauben und glauben werden, die Möglichkeit geben kann auch zu den Kindern Gottes zu werden.

24.Mai

Der Glaube sollte öffentlich materialisiert werden. Deshalb verlangt Gott durch die Opferung den Beweis des Glaubens. Die Opferung ist der Beweis und die Prüfung dafür, dass die Hingabe vollständig stattfand: spirituell, emotional und materiell.

23. Mai

„Unsere Widrigkeiten am Anfang einer Aufgabe werden das Ergebnis derselben mehr beeinflussen als jede andere Sache.“

22. Mai

„Wenn man die Kritiken nicht überlebt ist es, weil die Person keinen Bund mehr mit Ihren Zielen hat.“

21. Mai

„Während dem Prozess der inneren Entwicklung, werden Sie viel größere Zwecke erfüllen als Sie es sich je vorgestellt haben.“

20. Mai

„Wenn wir Erfahrungen sammeln und als Leiter unseres Leben wachsen, fangen wir an, stärkere Personen in unseren Freundeskreis einzubeziehen.“

19. Mai

„Wie soll man die Personen effizient zum Guten beeinflussen, wenn es keine Selbstdisziplin gibt ?“

9.Mai

Auch wenn wir die Fehler und Straftaten die wir wegen anderer erleiden nicht korrigieren können, folgen wir der Handlung der Wahrheit und der Gerechtigkeit um uns selbst nicht zur Last fallen.

Close
Go top